Critical Incident: Lars H.

Lars H. kommt aus Deutschland und studiert Soziologie und Politikwissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. 
 

 

„Ich war bei meiner Schwester und ihrem syrischen Freund zu Besuch. Wir waren alle zusammen bei Freunden zum Grillen eingeladen und dafür hat meine Schwester einen Salat vorbereitet, den sie mitbringen wollte, weil sie das  normalerweise immer tut. Ihr Freund war dann ein bisschen entzürnt, weil er der Meinung war, dass es ja eine Art Beleidigung für den Gastgeber wäre, wenn man etwas mitbringen würde und ihm das Gefühl gäbe, dass er ein schlechter Gastgeber wäre. Und ja, darüber haben sich die beiden dann gestritten. Meine Schwester konnte sich dann schlussendlich durchsetzen mit dem Argument, dass sie es halt schon immer so gemacht hat und dass es hier in Deutschland ganz normal ist.“

Ein Projekt des Zentrums für Schlüsselqualifikationen (ZfS) der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

(c) 2020